Newsletter anfordern!

Wichtige und interessante Informationen und Berichte rund um § 45c und d und der Agentur Pflege engagiert - gleich anmelden!

Unsere bisherigen Newsletter finden Sie hier.

LEADER 2014-2020: Praxisworkshops zum Thema "Ergänzende Mobilitätsangebote im Ländlichen Raum"

veröffentlicht am Dienstag, 05. April 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
derzeit werden in einigen LEADER-Aktionsgruppen alternative Mobilitätskonzepte diskutiert. Aus diesem Anlass möchten wir Sie auf die von der Akademie Ländlicher Raum Baden-Württemberg angebotenen und kostenfreien Praxisworkshops zum Thema „Ergänzende Mobilitätsangebote im Ländlichen Raum – engagiert erfolgreich abwickeln“ aufmerksam machen (s. Flyer).
 
Anhand praktischer Beispiele werden unterschiedliche Mobilitätsangebote im Ländlichen Raum, wie z.B. Bürgerbusse und Mitfahrzentralen vorgestellt. Sie erhalten Informationen zum Rechtsrahmen, zu Finanzierungen und Fördermöglichkeiten sowie zu notwendigen Öffentlichkeitsarbeiten, die Sie anschließend Ihren Antragsteller/Innen weiter vermitteln können.
 
Die Workshops finden an unterschiedlichen Standorten in Baden-Württemberg statt. Bitte beachten Sie dabei, dass je Workshop nur 40 Personen teilnehmen dürfen, um einen erfolgreichen Informationsaustausch garantieren zu können. Sofern Sie sich also für eine Teilnahme entscheiden, raten wir Ihnen, sich zügig anzumelden.
 
Die kostenfreien Workshops finden an folgenden Terminen und Standorten statt:
 
-        26. Februar 2016 / Heidenheim an der Brenz  
-        10. März 2016 / Friedrichshafen
-        22. April 2016 / Villingen-Schwenningen
-        29. April 2016 / Heidelberg
 
Weitere Informationen (insbesondere zum Programmablauf) können Sie dem beigefügten Flyer entnehmen. Darüber hinaus finden Sie unter folgendem Link nähere Informationen zum ersten bevorstehenden Workshop am 26. Februar 2016 in Heidenheim an der Brenz finden Sie hier.